Kein Alkohol zum Einschlafen

Kein Alkohol zum Einschlafen

Wer Schlafprobleme hat, sollte diese nicht mit Alkohol bekämpfen.
Zwar schläft man nach dem Genuss von Bier oder Wein tatsächlich schneller ein, doch ist der Schlaf mit Alkohol kein gesunder. Der Körper arbeitet, um das Alkoholgift wieder zu verarbeiten. Das führt dazu, dass die Organe und das Nervenssystem aktiv sind. Dadurch werden die Tiefschlafphasen gestört und man wälzt sich im Bett hin und her.
Lesen Sie auch:
Gratis Rezepteheft alkoholfreie Cocktails

Katerfrühstück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.